Wie kann man die Spielsucht loswerden?

Wenn Aufregung teurer ist als Geld

Buch bestellen

59,99€

Oft schleichen sich Veränderungen allmählich in unser Leben ein. Wir fangen an zu bemerken, dass sich unser Sohn / Ehemann / Vater etwas verändert hat. Aber zu den Fragen: „Was ist los? Ist etwas passiert? “- wir hören die übliche Antwort:„ Alles ist gut. Alles ist in Ordnung". Darauf und beruhige dich. Aber nur für eine Weile. Früher oder später kommt ein Moment der Einsicht: Eine geliebte Person hat Spielsucht ...

 

Plötzlich stellt sich heraus, dass ein geliebter Mensch lange Zeit ein Doppelleben geführt hat, im Geheimen vor allen, die sich dem Glücksspiel hingeben. Und er widmet niemanden seinem Geheimnis, weil er tief weiß, worauf er sich eingelassen hat, dass er weder für sich noch für seine Familie etwas Gutes erwartet.

 

Es passiert auch: Unter dem Einfluss einer starken und unwiderstehlichen Anziehungskraft auf das Spiel werden die Menschen raffiniert listig. Man kann jedoch immer noch bemerken, wie er angefangen hat zu sparen, seine Einnahmen und Ausgaben zu verbergen, verschiedene Versionen des Geld- und Geldverlusts zu erfinden, sich unter verschiedenen Vorwänden Geld von Freunden und Bekannten zu borgen. All dies muss er tun, um Geld für das nächste Spiel zu erhalten. Zwielichtigkeit und Betrug erlauben es dir, deine Leidenschaft manchmal ziemlich lange geheim zu halten.

 

Leider erfahren wir oft alles unter tragischen Umständen. Dies kann ein Anruf der Bank mit einer Nachricht über die Darlehensschuld sein (und nicht die einzige!). Oder militant gesinnte Sammler klopfen an unsere Tür und fordern, dass wir die Schulden unserer Verwandten bezahlen.

 

Zu sagen, dass wir unter Schock stehen - nichts zu sagen. Das gewohnheitsmäßige Leben beginnt an den Nähten zu knacken. Und es ist völlig unverständlich, was zu tun ist. Wohin laufen? Wen bitten wir um Hilfe?

 

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

59,99€